Das Tagungshaus St. Clemens öffnet als Gastgeber seine Räume gesellschaftlichen Gruppierungen, Einrichtungen und Initiativen aus Stadt, Region und Land.

Es ist ein fester Bestandteil des Bildungs- und Kulturangebots in der Landeshauptstadt Hannover.

Das Tagungshaus St. Clemens wird getragen von der Katholischen Kirche in der Region Hannover, dem Caritasverband Hannover e. V. und der Katholischen Erwachsenenbildung.

Anreise

mit dem Pkw

Hinweis: Parken auf dem Kirchplatz ist nicht möglich. Parkmöglichkeiten gibt es in der Clemensstraße und der Roten Reihe.

mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Straßenbahnlinie 10 (Ri Ahlem) und 17 (Ri Wallensteinstraße), ab Hauptbahnhof (Ausgang Raschplatz,U-Bahnhof) oder Ausgang Ernst-August-Platz (Haltestelle Rosenstr.) bis 2.Haltestelle: Goetheplatz.

Hier finden Sie eine Anreiseskizze.


© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.