Ökumenische Romreise- unterwegs in der „Ewigen Stadt“

29.05.2023 - Der Petersplatz
15:00-17:15 Uhr Besuch des Petersplatzes und der
Petersbasilika; Diskussion der historischen Bedeutung
Roms als ehmaliges Zentrum des Christentums. Was heißt das für unser heutiges ökumenisches
Verständnis?

30.05.2023 - Rom und seine Bauwerke
10:00-12:15 Uhr Die Spanische Treppe und ihre Geschichte und
der Jesuitenkirche St. Ignatio.
Besonders die Hl. Katharina
wird den Teilnehmenden näher gebracht. Was bedeuet ihr Leben
für unser Leben und wie können wir dem gerecht werden? Gerade im Bezug auf die heutigen
Diskussionen zum Platz von Frauen in der Kirche.

15:00-17:15 Uhr Die Piazza Navona,
und Pilgerkirche Santa Maria dell`
Anima. Exemplarisch an diesem Ort
besprechen wir das Verhältnis der deutschen Kirchenmitglieder zum Zentrum in Rom. Welche
Bewegungen nehmen wir in uns und in unserem Umfeld war.

31.05.2023 - Habemus Papam
9:00-10:30 Uhr Generalaudienz beim Heiligen Vater. Was bedeutet dieses Ritual für uns als ökumenisch
orientierte Menschen?

15:00-17:15 Uhr Das Denkmal für die Familie Gabribaldi mit
Schwerpunkt der
Familiengeschichte . Die

Hauptkirche Trasteveres: Santa Maria, als älteste Marienkirche Roms können wir hier einen gesonderten Blick auf die Bedeutung der Marienverherhung ind er heutigen Zeit werfen.
01.06.2023 - Unbekanntes Rom
9:00- 10:30 Uhr Besichtigung der Kirche des Heiligen St
Stefanus- seine Geschichte und seine Bedeutung für
unsere Einstellungen stehen im Mittelpunkt"

11:30- 13:45 Uhr Besichtigung des Clivus Scaurus und der Basilika
der Märtyrer Giovanni e Paolo mit den
dazugehörigen
Ausgrabungsstellen der römischen Häuser aus dem 2.-3-
Jhr.-
Gregor der Große und seine Zeit

15:00-17:15 Uhr Circus Maximus: Kaiser Marc Aurel und die
Kapitolinischen Museen

02.06.2022 - Maria Maggiore & die Gärten der Villa d`Este
9:00-11:15 Uhr Die Santa Maria Maggiore & S.
Giovanni- die Päpste stehen im Mittelpunkt der Führung

15:00-17:00 Uhr Der Tivoli und der Gärten Villa
d`Este

03.06.2023 - Katakombe St. Paul vor den Mauern
8:30- 11:30 Uhr Die Katakomben an der Via
Appia Antica, anschließend St. Paul vor den
Mauern- wir lernen
den Hl. Paulus kennen

Termin

9 Termine
vom 29.05.2023 bis 03.06.2023

15:00 bis 11:30 Uhr

Veranstaltungsort

Rom
Rom

ReferentIn

Kathinka Plett Katholisches Familienzentrum St. Elisabeth

Kosten

1.195,00 €
EZ-Zuschlag 270 €

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung
Domhof 2
31134 Hildesheim
05121 2064960
info@keb-hi.de

© 2023 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.