Schön wär's, wenn sich das "bisschen" Haushalt von allein machen würde! Dazu kommt, dass Haus-halt auch bedeutet, die Einkaufsliste zu schreiben, Geburtstage zu planen, an die Wechselsachen für die Kita zu denken und die To-Do-Listen aller Familienmitglieder im Kopf zu haben.
Der Vortrag von Jo Lücke beleuchtet die Problematik, wenn die Last der Verantwortung ungleich verteilt ist. Zudem vermittelt sie praktische Impulse, wie Mental Load verringert werden kann, wie Aushandlungsprozesse in der Familie ablaufen können und wie tief verankerte Rollenbilder überwunden werden können.

Termin

13.10.2022, 20:00 bis 22:15 Uhr

Veranstaltungsort

Online
Zoom Link folgt nach Anmeldung
Online

ReferentIn

Frederik Wilhelmi
Politikwissenschaftler, Pädagogischer Mitarbeiter Kath. Erwachsenenbildung Hildesheim.
Jo Lücke
Jo Lücke ist Sprecherin der Initia-tive Equal Care Day, hat den Mental Load-Test entwickelt und bietet Fortbil-dungen, Workshops und Vorträge zum Thema Mental Load, Weaponized In-competence und Equal Care an.

Kosten

keine
Dank der Förderung durch die Evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie und den Familienbund der Katholiken, ist diese Online-Veranstaltung für Sie kostenfrei.

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung
Domhof 2
31134 Hildesheim
05121 2064960

© 2022 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.