Die Malteser Grundausbildung ist die Basis für ein Ehrenamt bei den Maltesern. Neben der Vermittlung von Theorie und Praxis bietet sie auch die Gelegenheit, die Malteser als Gemeinschaft kennenzulernen und ein eigenes Malteser-Selbstverständnis zu entwickeln.
Die Dienste der Malteser sind vielfältig, so dass Ehrenamtliche aus allen Engagementfeldern herzlich willkommen sind. Die Ausbildung besteht aus insgesamt vier Modulen und ist verbindlich für alle Ehrenamtlichen, die im Auftrag der Malteser tätig werden

Modul 1:
Willkommen bei den Maltesern Ihr erhaltet grundlegende Informationen zu eurer
Rolle als Helfer, zur Struktur der Malteser, zur Geschichte und zu den geistig-religiösen Grundlagen

Modul 2:
Erste-Hilfe-Grundlehrgang * Hier dreht sich alles um das Thema Erste Hilfe. Ob im Sozialen Ehrenamt, in der Notfallvorsorge oder in der Malteser Jugend: durch alle ehrenamtlichen Bereiche zieht sich das Thema Erste Hilfe, denn jeder Malteser sollte wissen, was im Notfall zu tun ist.
Wenn ihr bereits einen Erste-Hilfe-Kurs besucht habt, sollte dieser nicht länger als zwei Jahre zurückliegen. Andernfalls findet ihr unter www.malteserkurse.de ein breites Angebot und wählt einen für euch
passenden Zeitpunkt und Kursort. Die Kosten für den Kurs übernehmen die Malteser für euch.
*) Erste-Hilfe-Grundlehrgang ist in d. zeitlichen Abfolge nicht zwingend als zweites Modul zu absolvieren.

Modul 3:
Als Malteser helfen Uns Maltesern sind unsere Mitmenschen wichtig. Um erkennen zu können, wann jemand Hilfe benötigt, und um zu wissen, wie man richtig handelt, vermittelt dieses Modul Kenntnisse und Fertigkeiten zu Hilfeleistungen und Selbstschutz.

Modul 4:
Unterstützen in Notlagen Große Einsatzlagen der vergangenen Jahre (z. B. die kurzfristige Betreuung von Geflüchteten oder Evakuierungen) zeigen, dass der Malteser Hilfsdienst durch die Zusammenarbeit seiner Dienste ein großes Hilfepotential zur Entfaltung bringen kann. Das Modul soll dazu befähigen und motivieren, auch als „fachfremder“ Helfer in Einsatzlagen des Bevölkerungsschutzes mitzuwirken.

Module 1, 3 & 4 19./20.02.22 09:00-16:00 Hannover
Module 1, 3 & 4 05./06.03.22 09:00-16:00 Hildesheim
Module 1, 3 & 4 26./27.03.22 09:00-16:00 Braunschweig
Module 1, 3 & 4 24./25.09.22 09:00-16:00 Hannover
Modul 1 08.11.22 17:00-22:00 Göttingen
Modul 2 (EH) 19.11.22 09:00-17:00 Göttingen
Modul 3 22.11.22 17:00-22:00 Göttingen
Modul 4 29.11.22 18:00-21:30 Göttingen

Verbindliche Anmeldung bei Vera.Metze@malteser.org

Termin

29.11.2022, 18:00 bis 21:30 Uhr

Veranstaltungsort

Malteser Geschäftsstelle Göttingen
Benzstraße 1c
37083 Göttingen

ReferentIn

Referat Soz. Ehrenamt Malteser Hilfsdienst e. V in der Diözese Hildesheim

Kosten

keine

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung
Domhof 2
31134 Hildesheim
05121 2064960
info@keb-hi.de

© 2022 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.