Kinder lernen von ihren Eltern und wenn sie ihre Eltern als "Smombie" (Smartphone + Zom-bie) erleben, lernen sie auch das. Aber ein Smartphone macht den Familienalltag auch einfacher. Eltern können den gemeinsamen Kalender führen, die neuesten Kunststücke der Kinder fotogra-fieren und teilen und leichter Ab-sprachen mit anderen treffen. Was können Eltern da machen? Die einfache Antwort: Eltern kön-nen Kindern einen bewussten Umgang mit dem Handy vorle-ben. Mit dem Medienpädagogen Tobias Milde wird gemeinsam diskutiert und erarbeitet, wie das Smartphone in den Familienalltag passen kann.

Termin

22.09.2022, 20:00 bis 22:15 Uhr

Veranstaltungsort

Online
Zoom Link folgt nach Anmeldung

ReferentIn

Tobias Milde
Blickwechsel e.V. - Verein für Medien- und Kulturpädagogik

Kosten

keine
Dank der Förderung durch die Evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie und den Familienbund der Katholiken, ist diese Online-Veranstaltung für Sie kostenfrei.

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Geschäftsstelle Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
05121 2064960

© 2022 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.