Als Alternative zu herkömmlichen Bestattungsarten geht man im RuheForst Deister neue Wege:
Die Möglichkeit, in der natürlichen Umgebung des Waldes beigesetzt zu werden, ist für viele Menschen eine würdevolle Art des Abschieds. Ruhe, Harmonie und ständiger Wandel der Natur spenden Angehörigen und Freunden Trost. So bezeichnen sie die letzte Ruhestätte nicht als Grab, sondern als RuheBiotop.
In einer Führung erfahren wir die Möglichkeiten der Waldbestattung und erleben den großen Wald. Anschließend sind die Teilnehmenden zu Kaffee und Kuchen und Austausch eingeladen.

Termin

13.07.2022, 15:00 bis 17:30 Uhr

Veranstaltungsort

RuheForst Deister
Steinkrüger Weg
30974 Bredenbeck

ReferentIn

Referat Soz. Ehrenamt Malteser Hilfsdienst e. V in der Diözese Hildesheim

Kosten

keine
Anmeldungen per Post oder per E-Mail an Malteser Hilfsdienst e. V. Besuchs- und Demenzdienste Göttinger Chaussee 147, 30459 Hannover Besuchs-u.Demenzdienst.Hannover@malteser.org

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Geschäftsstelle Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
05121 2064960

© 2022 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.