Dass die Corona-Krise zu einem irrsinnigen Schub im Bereich Digitalisierung geführt hat, ist inzwischen eine Binse. Aber diese neue Geschwindigkeit führt auch dazu, dass sich viele abgehängt und alleine gelassen fühlen. Aber sehr oft, ist der eigentliche Umgang mit den neuen Werkzeuge sehr viel einfacher als gedacht, wenn die erste Scheu einmal überwunden wurde.
Für alle Neulinge im Umgang mit der Videokonferenzplattform Zoom vereinfachen wir den Einstieg. Vom Einloggen, über den ersten Technik Check bis zum Bildschirmteilen werden alle TN alles zum ersten Mal ausprobieren.
Es wird in diesem Kurs vor allem darum gehen, wie die Plattform Zoom sinnvoll als Lehrplattform eingesetzt werden kann. Es wird eine kurze Einführung in didaktisch-digitale Aufwärmübungen geben. Das Einbinden von Präsentationen wird vorgeführt und auspropbiert. Wenn die Zeit reicht, werden wir auch ein paar andere Tools gemeinsam ausprobieren (Miro, padlet...).

Termin

11.05.2021, 10:00 bis 12:15 Uhr

Veranstaltungsort

Online Seminar

ReferentIn

Frederik Wilhelmi

Kosten

keine
Für ehrenamtlich Engagierte in der Erwachsenenbildung und Kooperationspartner*innen und Mitarbeiter*innen der KEB.

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Geschäftsstelle Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
05121 2064960

© 2021 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.