Die Fortbildung richtet sich an Lehrer*innen aller Jahrgangsstufen und der Berufsschulen sowie Interessierte aus der Gemeinde und anderen Bereichen.

Zwei kurze Fragen mit vielen möglichen Antworten. Gerade Jugendliche sind auf der Suche nach Antworten für sich selbst. Christine Tursi, die Pastorin und Leitung der Heilsarmee, stellt ihren Sinn in der Arbeit mit Menschen in Not vor und berichtet über ihr Leben und ihre religiöse Grundhaltung. Anhand dieses Beispiels wollen wir schauen, wie kann im Religionsunterricht das Thema und die Frage nach Sinn und Glück umgesetzt werden? Wir versuchen, auf verschiedenen Wegen und mit unterschiedlichen Übungen diesen Fragen nachzugehen.

Referentin: Pastorin Christine Tursi, Leitung der Heilsarmee Hannover

Anmeldung bei:
Katechetische Arbeits- und Medienstelle Hannover
Clemensstraße 1
30169 Hannover
Tel. 0511/1640546
E-Mail: medienstelle@kath-kirche-hannover.de, bis 25.06.2021

Termin

02.07.2021, 14:30 bis 16:45 Uhr

Veranstaltungsort

Katechetische Arbeits- und Medienstelle
Clemensstr. 1
30169 Hannover

ReferentIn

Sigrid Nolte
Leiterin der Katechetischen Arbeits- und Medienstelle Hannover

Kosten

keine

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Hannover
Clemensstr. 1
30169 Hannover
Telefon: 0511 16405-40
E-Mail: hannover@keb-net.de

© 2021 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.