In einer Vielzahl frühpädagogischer Einrichtungen wird die pädagogischeArbeit nach den Grundlagen der Pädagogik von Margarete Schörl durchgeführt.
Für die Qualitätssicherung und -weiterentwicklung der Pädagogik nach Margarete Schörl können Pädagogische Fachkräfte, die über umfassende pädagogische Praxiserfahrungen und Expertise in der Pädagogik nach Margarete Schörl verfügen, als Multiplikator_innen wirken.

Mit dieser Fortbildung werden Pädagogische Fachkräfte befähigt, die Pädagogik nach Margarete Schörl in Theorie und Praxis weiter zu vermitteln – in kollegialen Fachgesprächen, Studientagen, Elterninformationen sowie in Aus- und Weiterbildung.
Inhalte
? Erarbeitung und Präsentation eines Fortbildungs- Projektes für Pädagogische Fachkräfte
? Praxistransfer: Durchführung und Dokumentation
? kollegiale Reflexion und Auswertung



Termin

2 Termine
vom 16.03.2020 bis 23.06.2020

09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Tagungshaus St. Clemens
Platz an der Basilika 3
30169 Hannover

ReferentIn

Melanie Cizek-Skriboleit
Leiterein Familienzentrum St. Maximilian Kolbe, Caritasv. Hannover
Maren Fricke
Koordinatorin Familienzentrum St. Margarete
Kerstin Zühlke
Leiterin Familienzentrum St. Margarete Caritasverband Hannover

Kosten

keine

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Hannover
Clemensstr. 1
30169 Hannover
Telefon: 0511 16405-40
E-Mail: hannover@keb-net.de

© 2020 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.