20.02.20 18:30 - 20:00 Uhr
Gesünder und zufriedener leben durch Fasten

Neueste Forschungsergebnisse und Beispiele belegen die positive Wirkung des Fastens zur Förderung der Gesundheit.
Sie erhalten umfangreiche Informationen zur Wirkung und Anwendung
folgender Fastenmethoden:
Fasten nach Hildegard von Bingen
Fasten nach der Buchinger Methode
Basenfasten und
intermittierendes Fasten im täglichen Alltag.
Das Fasten unterstützt die Reinigung und Regenerierung des Organismus und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Darüber hinaus finden Sie zu mehr innerer Ruhe und Achtsamkeit.


09.09.20 18:00 - 20:15 Uhr
Keine Angst vorm Älterwerden - länger aktiv und gesund bleiben!

Was können Sie schon heute tun, um Ihr Leben auch in Zukunft und möglichst bis ins hohe Alter gesund und aktiv zu genießen?
Das Lebensalter sagt nichts über die Gesundheit oder Fitness aus. Die Menschen werden heute älter, aber die gesunde und aktive Phase verlängert sich nicht gleichermaßen.
Erfahren Sie auf Basis aktueller wissenschaftlicher Forschung, welche Einflüsse unseres täglichen Lebens Alterungsprozesse fördern und was Sie heute schon tun können, um aktiv und gesund zu bleiben und sich Ihre Unabhängigkeit im Alter möglichst lange zu bewahren.
Körperliche und geistige Alterungsprozesse sind nicht nur Schicksal. Sie lassen sich durch gezielte Maßnahmen beeinflussen und hinauszögern.


14.09.20 18:00 - 20:15 Uhr
Gelenkbeschwerden mit der passenden Ernährung erfolgreich lindern

Leiden Sie an Arthrose, Rheuma oder anderen Gelenkbeschwerden?
Sie erhalten Informationen, wie sich die richtige Ernährung entzündungshemmend auswirkt und zur Schmerzlinderung beiträgt.
Ziel ist es, ständige Entzündungen, Bewegungsarmut und Langzeitmedikamente zu reduzieren, da dies das Osteoporose-Risiko erhöhen kann und das Herz belastet.
Wie sieht so eine entzündungshemmende Kost aus?
Warum kann durch Fasten dieser positive Effekt noch verstärkt werden?

Sie erfahren, wie Sie mit leckeren Rezepten gegen Entzündung und Schmerz vorgehen und wie Sie Ihre Vitalstoffversorgung mit dem idealen Pausenproviant so richtig ankurbeln!

Der positive Verlauf liegt bei rheumatischen Gelenkentzündungen bis zu 50 % in eigener Hand. Gründe, die dafür sprechen, jetzt aktiv zu werden.

29.09.20 18:30 - 20:00 Uhr
Durch Resilienz zur inneren Stärke

Resilienz bezeichnet die seelische Widerstandskraft, um Herausforderungen besser zu bewältigen und gesund zu bleiben.
Möchten Sie wieder freudig und kraftvoll auf Ihre Alltagsanforderungen reagieren?
Täglich sind wir vielen Anforderungen und Belastungen ausgesetzt, denen wir nicht einfach aus dem Weg gehen können. Daher ist es wichtig, rechtzeitig den Ausgleich zu schaffen.
Neben der körperlichen Fitness leistet auch die seelische Fürsorge einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung. Wie können Sie Ihre persönliche Toleranzgrenze stärken und wie funktioniert eigentlich gelungene Erholung? Sie erhalten kleine Tipps und Tricks zum Abschalten, Entspannen und Auftanken.


Termin

4 Termine
vom 20.02.2020 bis 29.09.2020

18:30 bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Geschäftsstelle Hildesheim der KEB
Domhof 2
31134 Hildesheim

ReferentIn

Heike Deiters

Kosten

bitte in der Geschäftsstelle erfragen
12,00€ 18.30 - 20.00 Uhr; 18,00€ 18:00 - 20.15 Uhr

Veranstalter

GS Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
05121 2064960

© 2020 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.