Ihr Glaube ist für Sie nicht abgeschlossen oder fertig, sondern eine Dauerlebensbaustelle, auf der Ihnen manches fraglich und/oder fragwürdig erscheint? Sie möchten Ihren Glauben tiefer durchdringen und verstehen? Sie diskutieren gerne Glaubensfragen und haben Freude am gemeinsamen theologischen Nachdenken? Sie möchten in Ihrem Alltag verantwortet glauben und diesen Glauben überzeugend leben – im Einsatz für Mitmenschen, Gesellschaft, Schöpfung? Sie möchten sich als Christ*in mit Ihren je eigenen Begabungen vor Ort einbringen (z. B. in einem „Team gemeinsamer Verantwortung“) – und suchen dafür theologische Zurüstung?

Sieben Module bilden den inhaltlichen roten Faden und setzen thematische Schwerpunkte:
- „Gott & Welt“: Verantwortet glauben und diesen Glauben glaubwürdig leben
- „Bibel“: Die Heilige Schrift als Gotteswort in Menschenwort erkunden und auslegen, verstehen und (er-)leben
- „Gott & Mensch“: Eine grundlegende Beziehung mit Potenzial klären und vertiefen
- „Kirche“: Kirchenbilder sichten, hinterfragen, weiterentwickeln
- „Liturgie/Feierkultur“: Den Glauben heute vielfältig in Gemeinschaft feiern – durchdacht und zeitgemäß
- „Ökumene“: Ökumenisch und interreligiös kompetent und bereichert agieren
- „Leben & Tod“: Eine Grunddynamik des Menschseins verstehen und weiterdenken

In Kooperation mit und Anmeldung bei:
Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung
Neue Straße 3
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 - 17915-45
Gebühr: 380,00€ inkl. Unterkunft/Verpflegung/Material

Termin

10 Termine
vom 14.02.2020 bis 21.11.2020

18:45 bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Tagungshaus Priesterseminar
Neue Straße 3
31134 Hildesheim

ReferentIn

Dr. Christian Schramm

Kosten

bitte in der Geschäftsstelle erfragen

Veranstalter

Fabi-Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
GS Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
05121 2064960
Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratu
Neue Straße 3
31134 Hildesheim
05121-1791545

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.