Gerhard Scheithauer, erzählt und lädt zum Gespräch ein.
„Als ich fortging war die Straße steil“ –
Mein ganz persönliches Jahr 1989!
Erinnerungen an eine (un-)friedliche Revolution – gefangen und doch frei –
als Christ im politischen System der DDR.
„Nichts ist unendlich... . Auch die Trauer wird da sein, schwach und klein.“

Termin

20.09.2019, 18:30 bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

[Ka:punkt]
Grupenstr. 8
30159 Hannover

ReferentIn

Gerhard Scheithauer

Kosten

bitte in der Geschäftsstelle erfragen

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Hannover
Clemensstr. 1
30169 Hannover
Telefon: 0511 16405-40
E-Mail: hannover@keb-net.de

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.