Lernziel der Veranstaltung soll sein, die Bedeutung des Weihnachtsfestes als christliches Fest zu reflektieren. Im Hinblick auf die Problematiken Konsumzwang / Streitigkeiten unterm Weihnachtsbaum sollen die Teilnehmenden Impulse erhalten, die es Ihnen ermöglichen, ein Fest zu gestalten, das dem religiösen wie dem gemeinschaftsbildenden Anliegen gerecht wird. Das Kind in der Krippe, der Weg dorthin und die Folgen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Termin

12.12.2019, 09:00 bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

St. Altfrid
Kurt-Schumacher-Str. 9
31139 Hildesheim

ReferentIn

Pfarrer Oliver Lellek

Kosten

bitte in der Geschäftsstelle erfragen

Veranstalter

Fabi-Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
KEB Hildesheim Stadt
Domhof 2
31134 Hildesheim
Kath. Pfarrgemeinde St. Altfrid
Kurt-Schumacher-Straße 9
31139 Hildesheim
05121-262886

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.