Selbstbestimmt und gut Altern ist für Menschen mit süchtigem Verhalten eine Herausforderung und oftmals mit Schwierigkeiten verbunden.
Im Fokus dieser Veranstaltung stehen ältere und hochbetagte Menschen. Menschen in schwierigen Lebenssituationen und Wohnungslose, die ein Suchtproblem haben oder suchtgefährdet sind. Menschen, die nach „neuen“ Wegen suchen.
Was erwartet Sie? Der Kreuzbund wird sich mit dem Angebot einer Selbsthilfegruppe für ältere Menschen vorstellen. Anschließend geht es um die Frage, wie kann Selbsthilfe für wohnungslose Menschen aussehen?

Termin

23.10.2019, 19:00 bis 21:15 Uhr

Anmeldung: Sabine Methling, 0511/70020730; s.methling@caritas-hannover.de

Veranstaltungsort

[Ka:punkt]
Grupenstr. 8
30159 Hannover

ReferentIn

Kosten

keine
in Kooperation mit dem Caritasverband Hannover e.V., Abteilung Soziale Dienste

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Hannover
Clemensstr. 1
30169 Hannover
Telefon: 0511 16405-40
E-Mail: hannover@keb-net.de

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.