In der christlichen Tradition nimmt die Mutter Jesu in ihrer Bedeutung für das christliche Leben eine besondere Funktion ein. In der Annahme ihrer besonderen Sendung, in ihrer Leidensbereitschaft für andere ist sie zum Vorbild christlichen Lebens geworden. Die TeilnehmerInnen sollen sich mit den spezifischen Bibelstellen über Maria auseinandersetzen und gemeinsam erarbeiten, inwieweit ihr Verhalten für das eigene Leben von Bedeutung ist.

Termin

14.05.2019, 19:00 bis 21:15 Uhr

Veranstaltungsort

St. Martinus
Schulstr. 13
31137 Hildesheim

ReferentIn

Gabriele Bruns

Kosten

0,00 €

Veranstalter

Fabi-Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
KEB Hildesheim Stadt
Domhof 2
31134 Hildesheim
Kolpingsfamilie Himmelsthür
Kolpingwerk Diözesanverband Hildesheim
Domhof 18-21
31134 Hildesheim

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.