Wim Wenders Dokumentarfilm PAPST FRANZISKUS – EIN MANN SEINES WORTES bringt uns in einer Zeit, in der das Misstrauen gegenüber Politikern groß ist und in der Lügen, Korruption und „alternative Fakten“ unser Leben bestimmen, einen Mann nahe, der lebt, was er predigt, und dem die Menschen aller Glaubensrichtungen, aus aller Welt und aus unterschiedlichsten Kulturen ihr Vertrauen schenken.
Wim Wenders begleitet den Papst bei seinen Reisen, u.a. nach Jerusalem und bei den Vereinten Nationen, beobachtet ihn in Einzelgesprächen mit Personen verschiedenen Alters, aus verschiedenen Nationen und allen sozialen Schichten. Im Zentrum dieses Porträts stehen die Gedanken des Papstes, alle ihm wichtigen Themen, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche.
Referent: Pfarrer Hans-Günter Sorge

Termin

3 Termine
vom 25.01.2019 bis 27.01.2019

15:00 bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort

Ferienparadies Pferdeberg
Bischof-Janssen-Straße
37115 Duderstadt

ReferentIn

Christina Dressler

Kosten

109,00 €

Veranstalter

Fabi-Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
GS Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
05121 2064960
Kolping Bildungs- und Sozialwerk
Domhof 18-21
31134 Hildesheim
05121-307491

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.