Sprache ist eine notwendige Grundvoraussetzung der gesellschaftlichen Teilhabe. Der Kurs dient dem Erlernen der deutschen Sprache für MigrantInnen zur Integration in die deutsche Gesellschaft. Neben dem Erwerb des Vokabulars und der notwendigen Grammatik soll er helfen, Strukturen der Bundesrepublik sowie der Gesellschaft zu erfassen und einschätzen zu können.

Termin

40 Termine
vom 21.01.2019 bis 16.12.2019

10:00 bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

Jüdische Gemeinde
An der Johanniskirche 5
31137 Hildesheim

ReferentIn

Monika Langrehr

Kosten

keine

Veranstalter

Fabi-Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
KEB Hildesheim Stadt
Domhof 2
31134 Hildesheim
Jüdische Gemeinde
An der Johanniskirche 5
31137 Hildesheim

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.