Kreativität spielt in dem Beschäftigungsfeld eines Hortes eine große Rolle, als Methode - vor allem aber weil Kinder per se kreativ sind. Um kreativ „in der Übung zu bleiben“ bietet das Erlebnisseminar viele Spiele, Rituale, Aufgaben, die Sie für sich als Erzieher_in, aber auch mit den Kindern nutzen können.
In dem Erlebnis-Seminar wird das Ziel verfolgt, individuelles Verhalten zeitgemäß zu trainieren, um verschiedensten Aufgaben- egal ob beruflich oder privat- entspannter und gelassener zu begegnen. Dabei wird das vorhandene Kreativitätspotential der Teilnehmer_innen angeknüpft, reaktiviert und gestärkt.
Es werden konkrete Bezüge zum Hortalltag hergestellt und ein großer spielerischer Fundus der Kreativität. erprobt.
Inhalt:
- Einführung in Kreativität
- Spielerische Erprobung kreativer Kompetenzen und der ästhetischen Bildung (wie Empathie,
Mut und viele mehr)
- Viele kreative Spiele und Aufgaben für den Hortalltag
- Durchführung verschiedener kreativer Prozesse (thematisch am Hortalltag orientiert)

Termin

05.09.2019, 09:00 bis 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Tagungshaus St. Clemens
Platz an der Basilika 3
30169 Hannover

ReferentIn

Christof Littmann
Kreativtrainer, Musikpadagoge, Komponist/Produzent www.einmalja.de

Kosten

90,00 €

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Hannover
Clemensstr. 1
30169 Hannover
Telefon: 0511 16405-40
E-Mail: hannover@keb-net.de

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.