„In meinem Smartphone ist mein ganzes Leben!“ hört man oft von Mädchen und Jungen. Die mobilen Alleskönner sind zum ständigen Begleiter von Kindern und Jugendlichen geworden. Neben den vielen positiven Aspekten der Smartphonenutzung sollten auch die Risiken bekannt sein, um Mädchen und Jungen vor ihnen schützen zu können. Dieser Abend gibt Antworten auf folgende Fragen: muss mein Kind jederzeit erreichbar sein? Wer produziert problematische Inhalte auf Handys und wer nutzt sie? Was kann ich gegen jugendgefährdende, pornografische und diffamierende Inhalte tun? Mit der App Freunde orten, Tickets bezahlen oder lokale Werbung erhalten, – Welche persönlichen Daten werden gespeichert? Schnell noch für den Castingkandidaten abgestimmt, „den“ Panzer und ein paar Juwelen für das Handyspiel gekauft – Kostenfalle Smartphone: Wie schütze ich mich bzw. mein Kind?

Termin

09.05.2019, 19:00 bis 20:30 Uhr

Veranstaltungsort

Familienbildungsstätte der KEB
Domhof 2
31134 Hildesheim

ReferentIn

Stefan Hollemann

Kosten

7,00 €

Veranstalter

Familienbildungsstätte Hildesheim
Domhof 2
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 20649-60
E-Mail: fabi.hildesheim@keb-net.de

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.