Wer möchte das nicht sein? Gelassen und sicher im Stress!
Doch Anforderungen gehören zum Leben des Menschen!
Unsere alltägliche Situation ist häufig so, dass wir uns in permanenten, zu hohen, „diktierten“ Anforderungen eingebunden sehen, uns unfrei und nicht gesund fühlen und oft kaum umsetzbare Handlungsalternativen erkennen.

Ziel dieses Seminars ist es, das große Spektrum an Handlungsalternativen zu erkennen und zu verstehen, so dass wir uns „gelassen und sicher im Stress“ bewegen können und dass wir über „Handwerkzeug“ verfügen, um verschiedenste Anforderungen zu meistern oder zu verändern. Das betrifft die Kompetenzen im instrumentellen, mentalen und regenerativen Bereich, wobei letztere im Hinblick auf die langfristige Stresskompetenz wesentlich sind und im Zentrum stehen.

Termin

6 Termine
vom 24.03.2019 bis 29.03.2019

18:00 bis 12:30 Uhr

Achtung! Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

Veranstaltungsort

Haus Waldeck
Kaiserstr. 21-22
26548 Norderney

ReferentIn

Antonia Heinrich
Referentin, Mediatorin, zertifizierte Stresstrainerin

Kosten

598,00 €
inklusive Übernachtung und Vollpension Die Seminarbühren können von der Krankenkasse bezuschusst werden.

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Hannover
Clemensstr. 1
30169 Hannover
Telefon: 0511 16405-40
E-Mail: hannover@keb-net.de

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.