-Aufbauseminar-

Ein wichtiger und immer wiederkehrender Teil in der Arbeit einer Mitarbeitervertretung ist das Verhalten bei den unterschiedlichen Beteiligungsrechten nach MAVO.
In vielen Fällen bedeutet dies ein Reagieren auf Anfragen des Dienstgebers, die Beteiligungsrechte bieten aber auch viele Möglichkeiten zur aktiven Gestaltung unseres Arbeitsumfeldes.
Diese beiden Seiten der Beteiligungsrechte werden Kernthema des Seminars sein.
An vielfältigen Beispielen aus der Arbeitspraxis sollen sie verdeutlicht werden und für uns neue Handlungsoptionen eröffnen.

Päd. Kursleitung: Harry Losert, Dipl.-Päd., PM der KEB

Referent: Wolfgang Bartels, Jurist; seit vielen Jahren Rechtsberater der Mitarbeiterseite in der
Arbeitsrechtlichen Kommission des Deut-schen Caritasverbandes (AK).
Er schreibt für den Ketteler Ver-lag, ist Mitautor des Praxishandbuchs für die Mitarbeitervertretung und
vielen Mitarbeitervertretungen durch Seminare zum kirchlichen Mitbestimmungs- und Arbeitsrecht bekannt.

Kosten: 285,00 € im Einzelzimmer
Kursnummer: MAV18/19-010 (bitte bei Anmeldung angeben)

Zielgruppe: Mitarbeitervertreter/innen mit Basiskenntnissen der MAVO.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte an die
Katholische Bildungsstätte St. Martin
Klosterstr. 28
37434 Germershausen
Tel.: 0 55 28 / 92 30-0
Fax: 0 55 28 / 80 90
Mail : info@bildungsstaette-sanktmartin.de

Termin

3 Termine
vom 04.11.2019 bis 06.11.2019

10:30 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kath. Bildungsstätte St. Martin
Klosterstraße 28
37434 Rollshausen

ReferentIn

Harald Losert
PM

Kosten

bitte in der Geschäftsstelle erfragen

Veranstalter

Kath. Erwachsenenbildung Niedersachsen e. V.
BS St. Martin
Klosterstraße 28
37434 Germershausen
Kath. Erwachsenenbildung i. d. Diözese Hildesheim e.V.,
Geschäftsstelle Germershausen
Klosterstraße 28
37434 Rollshausen
0 55 28 / 99 98 56
germershausen@keb-net.de

© 2019 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.