Welche kulturell geprägten Auffassungen von Familie und Erziehung, der Erziehungsaufgabe von Schule und Lehrkräften, aber auch Vorstellungen zu Geschlechterrollen bringen geflüchtete arabische Familien mit nach Deutschland? Wie kann der Adaptationsprozess geflüchteter Familien in Deutschland unterstützt werden?

EIn Kooperation mit und Anmeldung bei:
Ev. Erwachsenenbildung (EEB) AG Hannover/Niedersachsen Mitte
Fon: 0511 1241 - 663
E-Mail: eeb.hannover@evlka.de
www.eeb-hannover.de

Termin

06.04.2017, 17:30 bis 20:30 Uhr

Veranstaltungsort

Hannover
Hannover

ReferentIn

Dr. Dunja Sabra
Kulturbotschafterin, Dolmetscherin

Kosten

bitte in der Geschäftsstelle erfragen

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Hannover
Clemensstr. 1
30169 Hannover
Telefon: 0511 16405-40
E-Mail: hannover@keb-net.de

© 2017 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.