Bildungsurlaub für junge Familien
Familiengerechtigkeit statt Freundlichkeit!

Kolping Ferienparadies Duderstadt

30. August – 3. September 2021

Fortbildung für Pfarrsekretär:innen – Basismodul Pfarrsekretariat

7. u. 8. September 2021

Beratung im Espresso-Format - Methodenworkshop systemisch - lösungsorientierter Beratung

30. September 2021

Grundqualifizierung Praxismentoring

Berufsbegleitende Qualifizierung für sozialpädagogische Fachkräfte zur Praxismentor:in in Kindertageseinrichtungen

Beginn 30. September 2021

Ausschreibung und Anmeldung hier

Beziehungskompetenz für Berater*innen – gruppendynamisches Sensitivity Training

Bildungsurlaub

18.- 22. Oktober 2021

Fortbildung für Berater*innen in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung u. psychosozialen Beratungsstellen

Programm 2021

„Ich habe meinen Rucksack immer Griffbereit“

in Kitas, Familienzentren und Treffpunkten in Stadt und Landkreis Hildesheim

Gemeinsam spielerisch die Welt entdecken – in der Muttersprache und in Deutsch
„Griffbereit“ Eltern-Kind-Gruppen für Kinder von 1-3 Jahren mit ihren Müttern oder Vätern

Spielend die Entwicklung der Kinder fördern – Das Rucksackprogram in verschiedenen Sprachen für Eltern in Kitas

Vorträge digital

...über Gott und die Welt
von renommierten Fachleuten
und bekannten Persönlichkeiten
bei der KEB Osnabrück.

Babykurse Parens®1 und 2

Im PARENS-Kurs stärken Sie die Bindung zu ihrem Baby und lernen die Signale Ihres Babys zu verstehen und es optimal zu fördern. Austausch und Begleitung durch eine PARENS-Referentin.
Für Eltern mit Ihren Babys ab 6 Wochen (Parens®1).
Für Eltern mit Ihren Babys ab 3 Monaten (Parens®2).

PARENS® ist ein Konzept der Katholischen Erwachsenenbildung, dass Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr optimal begleiten will. Die PARENS-Stunden bieten Eltern die Gelegenheit, die Bindung zu ihren Kleinstkindern zu intensivieren und unter pädagogischer Anleitung in geschützter Atmosphäre optimal zu fördern.

PARENS beinhaltet folgende Schwerpunkte: Wertorientierte Begleitung, Soziale Kontakte herstellen bzw. stärken, Eltern lernen gemeinsam mit ihren Babys Sing- und Bewegungsspiele kennen, Kennenlernen von gezielten Sinnesanregungen, Einführung in Bewegungsanregungen und in die Elemente der Babymassage, Austausch und Begleitung durch eine PARENS-Referentin, Wichtige Informationen im ersten Lebensjahr, Anlegen eines Beobachtungstagebuches.

Die Termine in 2021 finden Sie demnächst hier: https://www.levana-hildesheim.de/rund-ums-baby-1/

TheoLokal Gemeinsam den Glauben vertiefen und durchdenken

Suchen Sie Inspiration?

Herz...

Ihr Glaube ist für Sie nicht abgeschlossen oder fertig, sondern eine Dauerlebensbaustelle, auf der Ihnen manches frag-lich und/oder frag-würdig erscheint?

Kopf...

Sie möchten Ihren Glauben tiefer durchdringen und verstehen? Sie diskutieren gerne Glaubensfragen und haben Freude am gemeinsamen theologischen Nachdenken?

Hand...

Sie möchten in Ihrem Alltag verantwortet glauben und diesen Glauben überzeugend leben – im Einsatz für Mitmenschen, Gesellschaft, Schöpfung? Sie möchten sich als Christ*in mit Ihren je eigenen Begabungen vor Ort einbringen (z. B. in einem „Team gemeinsamer Verantwortung“, einem „Lokalen Leitungsteam“ etc.) – und suchen dafür theologische Zurüstung?

TheoLokal bietet Raum, in einer verlässlichen Lerngruppe lebensrelevanten Themen mit Gegenwartsbezug theologisch auf den Grund zu gehen – kompetent begleitet. Der Kurs ist durch und durch partizipativ angelegt: Wir gehen dialogisch und erfahrungsorientiert vor. Unser Hauptziel: Ein förderlicher Rahmen für Sie, damit Sie theologisch fundiert eigene Fragen bearbeiten können.

Sieben Module bilden den inhaltlichen roten Faden und setzen thematische Schwerpunkte:

  • „Gott & Welt“: Verantwortet glauben und diesen Glauben glaubwürdig leben
  • „Bibel“: Die Heilige Schrift als Gotteswort in Menschenwort erkunden und auslegen, verstehen und (er-)leben
  • „Gott & Mensch“: Eine grundlegende Beziehung mit Potenzial klären und vertiefen
  • „Kirche“: Kirchenbilder sichten, hinterfragen, weiterentwickeln
  • „Liturgie/Feierkultur“: Den Glauben heute vielfältig in Gemeinschaft feiern – durchdacht und zeitgemäß
  • „Ökumene“: Ökumenisch und interreligiös kompetent und bereichert agieren
  • „Leben & Tod“: Eine Grunddynamik des Menschseins verstehen und weiterdenken

Zertifikatskurs der KEB im Bistum Hildesheim in Kooperation mit der Hauptabteilung Pastoral sowie der Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung

Mehr unter www.bistum-hildesheim.de

 


© 2021 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.