Die Fortbildung richtet sich an Lehrer*innen aller Jahrgangsstufen, Interessierte aus der Gemeinde und anderen Bereichen.

Das Leben vor über 2000 Jahren hatte natürlich eine Menge anderer Herausforderungen als der heutige Alltag in Europa. Was war damals wichtig für das tägliche Brot, wie erfuhr man Neuigkeiten, an welche religiösen und auch nicht religiösen Regeln hatte man sich zu halten? Diesen Fragen gehen wir nach, und sehen, dass das Leben in Stadt und Land für viele Menschen anstrengend war, einige Wenige aber auch große Privilegien hatte.

Wenn es erforderlich sein sollte, kann diese Veranstaltung digital durchgeführt werden.

Leitung: Sigrid Nolte
Kosten: keine

Anmeldung und Veranstaltungsort:
Katechetische Arbeits- und Medienstelle Hannover
Clemensstraße 1
30169 Hannover
Tel. 0511/1640546
E-Mail: medienstelle@kath-kirche-hannover.de, bis 29. Oktober 2021

Termin

05.11.2021, 14:30 bis 16:45 Uhr

Veranstaltungsort

Katechetische Arbeits- und Medienstelle
Clemensstr. 1
30169 Hannover

ReferentIn

Sigrid Nolte
Leiterin der Katechetischen Arbeits- und Medienstelle Hannover

Kosten

keine

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Hannover
Clemensstr. 1
30169 Hannover
Telefon: 0511 16405-40
E-Mail: hannover@keb-net.de

© 2021 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.