Pädagoginnen und Pädagogen aber auch Eltern stehen in ihrem (Berufs-)Alltag täglich vor neuen Herausforderungen und Fragen. Das Erziehungs-, und Bildungssystem stellt immer komplexere und differenziertere Anforderungen.

KOMPETENZ: Pädagogik

… lädt dazu ein, die eigenen pädagogischen Fähigkeiten und Kompetenzen zu reflektieren und zu erweitern.

… bietet praxisnahe Fortbildungen für Pädagogische Mitarbeiter/-innen in Kindertageseinrichtungen und an Grundschulen, Religionspädagoginnen/-pädagogen, Lehrer/-innen, Eltern, Einrichtungen und für Interessierte zu pädagogischen, erziehungswissenschaftlichen und bildungspolitischen Fragen.

… Angebote werden auch als Inhouse-Fortbildungen durchgeführt. Sie werden entsprechend den Anforderungen und Bedarfen der Kooperationspartner und Zielgruppen konzipiert.

… wird kontinuierlich evaluiert und aktualisiert.

Praxis-Beispiele

  • Ausbildung zur PEKIP-Gruppenleiter/-in
  • Diplom- und Fortbildungskurse Montessori-Pädagogik
  • Fachtagungen zu pädagogischen, erziehungswissenschaftlichen und bildungspolitischen Themen
  • Handlungsstrategien bei Kindern mit auffälligem Verhalten
  • Pädagogisches Handeln in Konflikt- und Gewaltsituationen
  • Prävention von sexualisierter Gewalt
  • Praxisworkshops wie „Lernförderung und Hausaufgabenbetreuung“, „Fotografieren im Kitaalltag“, „Spiele aus der Hosentasche“
  • Professionell führen und leiten für Führungskräfte in Kindertagesstätten
  • Umsetzung von Inklusion
  • Umsetzung des Schutzauftrags §8a SGB VIII „Kindswohlgefährdung“
  • Zertifikatskurs Schörl-Pädagogik

Foto: tilla eulenspiegel / photocase.de

 


© 2017 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.