Wachsende kulturelle und religöse Vielfalt ist eines der prägenden Elemente gesellschaftlicher Entwicklung. Sie stellt den demokratischen Staat vor immer neue Herausforderungen. Zivilgesellschaft und Arbeitsmarkt sind auf Kenntnisse und Reflexion sowohl über fremde als auch über eigene kulturelle, ethische, politische und religiöse Orientierungsmuster angewiesen. Interkulturelle Kompetenz und Sensibilität sind somit mehr und mehr zu zentralen Schlüsselqualifikationen geworden.

KOMPETENZ: Interkulturalität

... vermittelt Ansätze, Methoden und Informationen zur Erweiterung des Handlungsspektrums in interkulturellen Situationen.

... bietet Voraussetzung und Unterstützung für eine zielführende, erfolgreiche Arbeit mit Migrant_innen.

... entwickelt praxisnahe und zielgruppenspezifische Veranstaltungsformate zur interkulturellen Sensibilisierung für Kindertagesstätten, Schulen, Gemeinden, Verbände, Initiativen, Firmen und Behörden.

... vermittelt und entwickelt didaktische Materialien.

... entwickelt zielgruppenspezifische Deutschkurse.

... wird kontinuierlich evaluiert und aktualisiert.

Praxis-Beispiele

  • Kultursensible Beratung - Fortbildung für Berater_innen in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung und psychosozialen Beratungsstellen
  • Arabische Familienstrukturen besser verstehen - Fortbildung für Ehrenamtliche im Netzwerk Flüchtlingsarbeit Hannover
  • Weihnachten im Januar? - Christlich-orthodoxe Kinder und Eltern verstehen - Fortbildung für Mitarbeiter_innen in Kindertageseinrichtungen
  • Migration und Glücksspiel(sucht) - Fachtagung
  • Studienreisen in die Baltischen Staaten, nach Istanbul, Rom und Prag sowie Israel, Ägypten und Jordanien
  • ADELANTE y VAMOS - ausbildungs- und berufsspezifische Sprachförderung für spanische Auszubildende
  • Leben in zwei Welten - Konversationskurs für ältere italienische Migrant_innen
  • Deutschkurse für Geflüchtete
  • Sprachvermittlung für Geflüchtete - Fortbildung für ehrenamtliche Sprachmittler_innen

Foto: KEB Hannover / Meilwes


© 2018 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.