Die Familienbildungsstätte der KEB ist bei der Verwirklichung ihres sozialen Auftrages auf die Mithilfe ebenfalls sozial engagierter Menschen angewiesen. Unser allgemeines Bildungsangebot gestalten wir kostendeckend. Mit Ihrer Hilfe jedoch ermöglichen Sie, dass unser Angebot auch jenen zu Gute kommen kann, für die Teilhabe erschwert ist – Sie ermöglichen Bildung, Entwicklung und damit Menschlichkeit.

Diese Projekte liegen uns derzeit sehr am Herzen. Bei einer Spende an dieses Konto:

DKM, IBAN: DE92 4006 0265 0037 0407 01

nennen Sie gern einen der aufgeführten Zwecke.

Erste Schritte – Gerne sind wir bereit, Kindern von zugewanderten Familien oder Elternteilen die Teilnahme an unseren Eltern-/ Kindgruppenangebot zu ermöglichen, so ist ein Hineinwachsen in unsere Sprache und Lebensweise für Kinder und Erwachsene niedrigschwellig möglich. Mit 24,-€ ist die Teilnahme an einem Kursabschnitt bereits möglich.

Esskultur – und neue Nachbarschaft

Ein Projekt für Begegnung von Familien und interkulturelle Esskultur und zur Implementierung von FuN® in der Familienbildungsstätte

Unser Angebot im Rahmen von FUN® möchten wir gern als Integrationsprojekt gestalten. Essen stiftet in ganz besonderem Maß Freude und Gemeinschaft. In der Gemeinschaft von Menschen unterschiedlicher kultureller Prägung zu essen, bietet zudem eine gute Gelegenheit Toleranz und Rücksichtnahme einzuüben. „Anders- sein“ und „Anders- sein lassen“ setzt die Einübung der Tugenden Toleranz und Rücksichtnahme voraus. Hierzu möchten wir bei uns sehr gerne einen Übungs-Raum gestalten.

Mit einer Spende in Höhe von 34,-€ ermöglichen Sie einer Familie die Teilnahme an einer FUN® Einheit.

Ihre Spende ist steuerabzugsfähig, Sie erhalten eine Spendenquittung und unseren stellvertretenden Dank.


© 2017 - Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Hildesheim e.V.